Mediation

Die Mediation stellt ein Verfahren zur außergerichtlichen Konfliktbeilegung dar. Es handelt sich dabei um ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren, bei dem Parteien mit Hilfe eines oder mehrerer Mediatoren freiwillig und eigenverantwortlich eine einvernehmliche Beilegung ihres Konflikts anstreben. Ein Mediator ist eine unabhängige und neutrale Person ohne Entscheidungsbefugnis, die die Parteien durch die Mediation führt. Unsere Rechtsanwälte Wolfgang Stückemann und Ulrich Piel verfügen als ausgebildete Mediatoren über die notwendigen Kenntnisse sowie die praktischen Erfahrungen, um die Parteien in sachkundiger Weise durch die Mediation führen zu können.